HSG Läufer beim Greifswalder Silvesterlauf wie immer dabei

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2012

Der Greifswalder Silvesterlauf hat schon eine lange Tradition. Bereits zum 37. Male gingen zahlreiche Läufer zum Jahresausklang am Greifswalder Volksstadion an den Start über 6,2km bzw. über die Meile. Die 6,2 km nahmen sich rund 100 Läufer vor, über die Meile waren es nur ca. 20 Läufer, meist Kinder mit ihren Vätern oder Opas.

HSG Laufgruppe übergibt Spendengelder auf Kinderkrebsstation

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2012

Nach mehreren Terminabstimmungen wurden nun endlich am 28.12.2012 Spendengelder der Abteilung Leichtathletik Triathlon der HSG Uni Greifswald, die beim 11. Sebastian Fredrich Gedenklauf eingeworben bzw. von den Startgebühren bereitgestellt wurden, auf der Greifswalder Kinderkrebsstation übergeben.

HSG Leichtathleten mit tollem Jahresabschluss

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2012

Überaus erfolgreich beendeten die 14- und 15-jährigen Leichtathleten der HSG Uni Greifswald das Sportjahr 2012. Der SC Neubrandenburg hatte zum traditionellen Weihnachtssportfest geladen und die Greifswalder nutzen dies noch einmal, um ihr großes Leistungsvermögen unter Beweis zu stellen.

Sportweltlaufserie 2012 mit gutem Zuspruch und guten Leistungen

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2012

Am Vortag vom Nikolaus sollte der 5. und letzte Lauf der diesjährigen Sportweltlaufserie der HSG im Volksstadion stattfinden. Auf Grund der Witterungsverhältnisse (Rutschgefahr auf der Tartanbahn und Temperaturen um -6°C) hatten es die Organisatoren um Peer Kopelmann und Eckhard Hornke nicht einfach. Im Interesse der Gesundheit der Sportler und besonders der Kinder wurde der Lauf dann nicht durchgeführt.

Auftakt nach Maß

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2012

Zum Beginn der Hallensaison 2012 / 2013 waren die Leichtathleten der HSG Uni Greifswald der Einladung des SC Neubrandenburg zum Sprintcup 2012 gefolgt. Alle fieberten diesem ersten Wettkampf entgegen, denn in den letzten 10 Wochen wurde sehr hart trainiert und Trainer und Athleten waren auf die derzeitige Form gespannt. Dieser Sprintcup besteht aus 30m fliegend, 30m Tiefstart und dem 60m Tiefstart.

Sieger im HSG Straßenlaufcup geehrt

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2012

Vor den 4. Stundenlauf der diesjährigen Sportweltlaufserie wurden die Sieger des erstmals ausgetragenen HSG Straßenlaufcups geehrt. Dazu zählten der 6. Greifswalder Citylauf über 10km, der 2. Neuenkirchener Dorflauf sowie der 11. Sebastian Fredrich Gedenklauf über 10km, wobei die gelaufenen Zeiten addiert wurden.

Christine Liebendörfer beim 4. Lauf der Sportweltlaufserie mit 7,3km Bestleistung

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2012

Am Mittwoch (14.11.2012) fand im Volksstadion der 4. Stunden- und Halbstundenlauf der diesjährigen und traditionellen HSG Sportweltlaufserie statt. 127 Läuferinnen und Läufern gingen bei guten Bedingungen an den Start. Besonders der Halbstundenlauf hatte mit 95 Läufern sehr großen Zuspruch Wie gewohnt konnte man die halbe oder die ganze Stunde als Einzelläufer oder als Paarläufer in den Kategorien Frauen-, Männer- oder Mixpaare laufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok