A-Schüler-Staffelquartett sprintet erneut Rekord

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2007

Die 14 und 15-jährigen Leichtathleten der HSG Uni Greifswald überzeugten auch beim letzten Sportfest in diesem Jahr mit vielen ausgezeichneten Leistungen. Somit beendeten die jungen HSG- Nachwuchsathleten ein überaus erfolgreiches Wettkampfjahr 2007.

Florian knackt 5 - Meter - Marke

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2007

Im Rahmen des Weihnachtssportfestes im Neubrandenburger Jahnsportforum fand für die 12ährigen Leichtathleten ein Einladungswettkampf über 60m und im Weitsprung statt. Von der HSG Uni Greifswald konnte Florian Junge an diesem Wettkampf teilnehmen.

HSG - Youngster überzeugen erneut

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2007

Beim letzten Wettkampf in diesem Jahr für 10 - 13 -jährigen konnten die Leichtathleten der HSG Uni Greifswald erneut mit vielen sehr guten Leistungen auf sich aufmerksam machen.

Staffelquartett sprintet Rekord

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2007

13 Leichtathleten der HSG Uni Greifswald nahmen zum ersten Mal in ihrer sportlichen Laufbahn an einem Sprintdreikampf unter dem Hallendach teil. Für alle war es eine neue Herausforderung und Erfahrung 30m durch Lichtschranken zu sprinten und 30m aus dem Startblock im Wettkampf zu absolvieren. Der 60m Sprint komplettierte dann diesen Sprintmehrkampf.

120 Läuferinnen und Läufern sorgen für Teilnehmerrekord beim HSG Stundenlauf

Geschrieben von Stefan Barthel. Veröffentlicht in B2007

Trotz der Fehlinformation der OZ zum Termin des 5. und letzten Wertungslaufes der diesjährigen Sportweltlaufserie fanden sich 120 Läuferinnen und Läufer am Mittwoch im Volksstadion ein, um am Stunden- und Halbstundenlauf bzw. Paarlauf teilzunehmen. So viele Teilnehmer gab es noch nie, so dass der Lauf nicht pünktlich gestartet werden konnte.

Florian mit tollem Saisonauftakt

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2007

Für die jüngeren Leichtathleten der HSG Uni Greifswald ging es beim Schülersportfest in der Rostocker Laufhalle vor allem darum einen guten Einstieg in die neue Hallensaison zu erwischen. Die jungen Athleten erreichten an diesem Tag viele persönliche Bestleistungen und schafften mehrmals den Sprung auf das heißbegehrte Siegerpodest.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok