Greta und Tom qualifizieren sich für Jugend DM

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2017

Mit einer überragenden Bilanz und ausgezeichneten Leistungen beendeten die älteren Leichtathleten der HSG Uni Greifswald ihre Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Rostock. Mit 7 x Gold, 8 x Silber und 5 x Bronze erzielten die HSG Athleten eine der besten Bilanzen der letzten Jahre.

Greta GebhardtFleißigste Medaillensammlerin war an den beiden Wettkampftagen die 16-jährige Greta Gebhardt. Mit 3 x Gold und 1 x Silber zeigt sie sich für die bevorstehenden Aufgaben gewappnet. Die größte Überraschung gelang Greta über die 100m. Im Vorlauf steigerte sie ihre Bestmarke auf ausgezeichnete 12,89s und verbesserte diese im Finale auf 12,88s und belegte damit überraschend den zweiten Platz.

Ein großes Kämpferherz zeigte Greta über die 400m Hürden. Auf den letzten Metern musste sie ihrem sehr mutigen Anfangstempo Tribut zollen. Doch zur Überraschung aller blieb die Uhr bei 64,48s stehen. Das bedeutete Platz zwei und die direkte Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften Anfang August in Ulm.

Eine weitere Goldene gewann Greta über 100m Hürden in der AK U 20. Mit den gesprinteten 15,34s kann Greta sehr zufrieden sein. Gemeinsam mit ihrer Trainingskameradin Fiona Hammerschmidt und den beiden Rostocker Sprinterinnen Manja Sachs und Wencke Griphan absolvierten sie ein tolles 4 x 100m Rennen. Mit ausgezeichneten 49,32s lief das Quartett zum Landesmeistertitel.

Fiona überraschte an diesem Wochenende in der Entscheidung über 100m Hürden. Mit 15,25s im Vorlauf konnte die 16-jährige ihre Bestzeit deutlich steigern. Leider schlichen sich im Endlauf kleine technische Fehler ein, so dass sie diese Zeit nichtganz erreichen konnte. Mit 15,56s sprintete Fiona dennoch überraschend zu Silber.

Vanessa HammerschmidtIhre ältere Schwester Vanessa Hammerschmidt zeigte sich im Sprintbereich stark verbessert. Mit 12,52s im Endlauf sprintete Nessi auf den Silberrang, knapp vor ihrer Vereinskameradin Nele Strack, die mit tollen 12,90s Bronze gewann. Um ein wenig Abwechslung zu haben startete Vanessa ausnahmsweise mal im Weitsprung. Hier überraschte sie mit ausgezeichneten 5,51m und sprang völlig unerwartet zum Titel. Platz drei in dieser Konkurrenz belegte Pia Laureen Link mir sehr guten 5,09m.

Bei den Frauen konnten Lisa Germans und Julia Hammerschmidt mit Medaillen überraschen. Julia gewann sowohl über 100m (12,41s) und den 200m (25,58s) jeweils Bronze. Lisa sicherte sich mit einer Klasse Leistung im Weitsprung (5,24m) Silber.

Das Staffelquartett Pia Laureen Link, Nele Strack, Lisa Germans und Vanessa Hammerschmidt sprintete in sehr guten 49,40s zu Gold und zeigte sich in guter Form für die am kommenden Wochenende statt findenden Deutschen U 23 Meisterschaften in Leverkusen.

Bei den Jungs gewann der 17-jährige Tom Fischer gleich zweimal Gold. Am ersten Tag startete er über die 400m. Hier verhinderte der extreme Gegenwind auf der Gegengeraden wesentlich bessere Zeiten. Nach 53,00s erreichte er das Ziel und sprintete zum Landesmeistertitel.

Noch besser lief es am darauf folgenden Tag über die 400m Hürden. Auf der ersten Hälfte lief Tom einen tollen Rhythmus und konnte diesen fast bis ins Ziel durchlaufen. Im Ziel blieb die Uhr bei tollen 57,03s stehen. Die Freude über diese Zeit war riesig, denn nun kann sich Tom in aller Ruhe auf die Deutschen Jugendmeisterschaften vorbereiten.

Christoph PethNur einen kleinen Schritt entfernt von dieser Qualifikation ist der 18-jährige Christoph Peth. Im Finale über 100m sprintete Christoph überragende 11,36s und belegte den 2. Platz. Für die Teilnahme an der DM benötigt er 11,20s. Im Weitsprung zeigte er, dass er sich technisch sehr verbessert hat und steigerte seine Bestmarke um 20cm auf beeindruckende 6,48m. An diesem Tag sprang keiner weiter und Christoph wurde Landesmeister.

Weitere Medaillen für die HSG gewannen Sonja Kricheldorf ( Bronze über 400m und 400m Hürden ), Lennard Voigt ( Silber im Dreisprung ) und Nele Strack (Bronze über 200m).

Mehr Bilder gibt es hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok