HSG ehrt Sportler der Abt. Leichtathletik

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in B2020

Corona bedingt etwas verspätet fand in der vergangenen Woche die Mitgliederversammlung der HSG Uni Greifswald für das Jahr 2020 statt. In guter Tradition werden zu diesem Anlass auch die Sportasse des Vorjahres und verdienstvolle Funktionäre der HSG durch den Förderverein geehrt. In diesem Jahr wurden Lucy Junge und Gian-Luca Trotzki als Nachwuchs-Sportasse sowie Lisa Germans für ihre Trainer-Tätigkeit in der Abteilung Leichtathletik vom Vorstand des Fördervereins ausgewählt. Aufgrund der späteren Stunde der Hauptversammlung erfolgte die Ehrung beim nächsten Training durch HSG-Förderverein- und Vorstands-Mitglied, Abteilungsleiter Dr. Frank Hempel.

Lucy springt bei Jugendmeisterschaften sensationell auf Rang 4

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in B2020

Nach einer Corona-bedingt schwierigen Vorbereitung mit beschränkten Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten galt es am vergangenen ersten September-Wochenende für die besten Jugendlichen Deutschlands, ihr gestiegenes Leistungsvermögen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn unter Beweis zu stellen. Von der HSG Universität Greifswald war dieses Mal nur Lucy Junge in ihrer Paradedisziplin, dem Dreisprung, an den Start.

Lennard besteht Feuertaufe

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2020

„Es war ein unbeschreibliches Gefühl, vor so einer Kulisse einen Wettkampf zu absolvieren“ schwärmte der 19-jährige Lennard Voigt nach seinen ersten Meisterschaften bei den Erwachsenen. „Mit dieser großartigen Erfahrung gehe ich mit einer neuen Motivation in die Vorbereitung auf die kommenden Freiluftsaison“ sprudelte es aus dem jungen Dreispringer heraus.

HSG-Leichtathleten überzeugen in Hamburg

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in B2020

Am vergangenen Sonntag (09.02.2020) fanden die letzten Hallenlandesmeisterschaften der Leichtathleten, diesmal die der sogenannten Senioren-Altersklassen (AK 30 und älter) statt. Schon seit einigen Jahren werden diese Meisterschaften gemeinsam mit den Landesverbänden von Hamburg und Schleswig-Holstein organisiert, sodass diese Meisterschaft für viele Teilnehmer auch eine erste Standortbestimmung auf dem Weg zu den Deutschen Meisterschaften ist. Die Abteilung Leichtathletik der HSG Uni Greifswald war in Hamburg mit einem kleinen aber leistungsstarken Team vertreten, das mit zwei Vizemeister-Titeln und zweimal Platz 4 überzeugen konnte.

Tolle Ergebnisse bei Titelkämpfen

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2020

Mit einer stolzen Bilanz von 2x Gold, 1 x Silber, 1 X Bronze kehrten die jungen Leichtathleten der HSG Universität Greifswald von ihren Titelkämpfen aus der Neubrandenburger Halle zurück.

Auf die Plätze – fertig – los

Geschrieben von Manuela Germans. Veröffentlicht in B2019

Ellefair sprintet Norm für die Deutschen Meisterschaften

Der erste Wettkampf der neuen Hallensaison galt den Sprintern. Beim Nachwuchssportfest des SC Neubrandenburg wurden die Besten über 30m fliegend, 60m Tiefstart und über 200m gesucht. Die Leichtathleten der HSG Universität Greifswald sind dieser Einladung gern gefolgt.