4. Lauf der Sportwelt Stundenlaufserie 2017 wieder mit guter Beteiligung

Geschrieben von Jürgen Kühne. Veröffentlicht in B2017

Am 08.11. ging der vierte und vorletzte Lauf der diesjährigen h-Laufserie über die Bühne. Die Veranstalter von der HSG Uni Greifswald konnten sich über eine gute Resonanz mit 144 Starterinnen und Startern freuen, darunter auch viele Kinder.

Wie immer konnte über eine halbe oder ganze Stunde sowohl im Einzel als auch paarweise gelaufen werden, um eine maximale Distanz zu erreichen. Die größte Strecke über eine Stunde liefen bei den Frauen Katrin Bemowski mit 13,7 km und bei den Männern Heiner Stark mit 15,5 km. Bei den Paaren waren u.a. Marco Düwell und Karl Dittmer von der HSG mit 16,3 km erfolgreich. Über eine halbe Stunde konnten sich Lisa und Immo Wetzel von der HSG mit 7,51 km sowie Johannes Mahner und Marcus Waschnewski vom Seesportclub Greifswald die ersten Plätze sichern.

Weitere Sieger und Platzierte werden demnächst auf der Homepage der Abteilung Leichtathletik der HSG Uni Greifswald veröffentlicht.

Der Abschluss der Laufserie wird am 06.12. um 18:00 im Volksstadion gestartet. Traditionell wieder mit einem Schokoladenweihnachtsmann für jeden Teilnehmer und mit dem Ausschank von Glühwein. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok